Die Mittagsbetreuung stellt sich vor

Die Mittagsbetreuung wurde 1994 von Eltern gegründet.Auch heute, nach so vielen Jahren, ist der Bedarf an einer Betreuung bis 14.00 Uhr nach wie vor groß.

Seit Januar 2012 ist der Träger unserer Mittagsbetreuung der Verein Kath. Kinderheim Augsburg - Hochzoll.

Wir befinden uns im Schulgebäude, 2. OG, Raum 205.

 

Team

Unser Team setzt sich aus zwei Erzieherinnen und zwei Zweitkräften zusammen. Regelmäßig werden unter Anleitung einer Heilpädagogin Teamgespräche durchgeführt.

 Unsere Schwerpunkte

Wir bieten den Kindern eine angenehme Atmosphäre, in der sie ihre Eindrücke und Erlebnisse aus der Schule verarbeiten können. Dabei steht die Freizeitgestaltung, wie Tischspiele, malen, basteln, Lego bauen, Playmobil oder Barbie spielen, Feste feiern und Bewegung im Garten, an erster Stelle.

Freizeit 1 Freizeit 2 Freizeit 3
     
Freizeit 4 Freizeit 5 Freizeit 6
     
 Freizeit 7   Hausaufgaben 2

Hausaufgaben können freiwillig erledigt werden. Eine intensive Hausaufgabenbetreuung und Nachhilfe ist jedoch nicht möglich.

 Hausaufgaben 1

Ein warmes Mittagessen wird nicht angeboten. Am Brotzeittisch stehen jedoch Getränke bereit und die Kinder können in gemütlicher Runde ihre mitgebrachte Brotzeit essen.

Essen 1

 

Gruppengröße

4 Gruppen mit jeweils 12 oder 13 Kindern

 

Kosten

Monatsbeitrag: 43.- Euro  (für jedes Geschwisterkind: 38.- Euro)

 

Buchungszeiten

Zu Beginn des Schuljahres können Sie die Anzahl der Buchungstage und die Heimgehzeiten Ihres Kindes individuell wählen. Änderungen während des Schuljahres sind jederzeit möglich. Spontane Termine (z.B. Arzttermine, private Feiern etc.) sind nach vorheriger Absprache kein Problem.

 

Kontakt

Frau Retzer: 0176 - 75891314

(an Schultagen von 11 Uhr bis 14 Uhr persönlich, ansonsten Anrufbeantworter - schnellstmöglicher Rückruf)

Gerne können Sie uns während der Öffnungszeiten besuchen. Über die Vergabe der Plätze entscheidet der Vorstand.

   
© Werner-von-Siemens-Grundschule Augsburg-Hochzoll